30-jähriges Bestehen mit einzigartigem Sommerfest gefeiert

Mit einem 2-tägigen Sommerfest feierte der Heimatverein Bühl sein 30-jähriges Jubiläum. Gut gelaunte Gäste kamen von nah und fern und hatten viel Spaß bei Bier, Cocktails und reichhaltigem Speiseangebot. Eine attraktive Zeltstadt war aufgebaut worden, aber das Wetter spielte wunderbar mit. Dank unseres DJs Karl-Heinz tobte die Stimmung auf der Tanzfläche bis in die späte Nacht hinein, sogar eine Polonaise durchquerte das ganze Gelände und riss viele Gäste mit.

Auch am Sonntag kamen viele Heimatfreunde und verbreiteten ausgelassene Stimmung, die natürlich auch den Hünsborner Egerländern zu verdanken war, die nach langer Zeit endlich noch mal in Bühl spielen konnten. Scheinbar waren die Gäste immer noch sehr hungrig, denn die neu ins  Angebot aufgenommenen Fritten verursachten lange Schlangen an unserem Grill. Zum Glück öffnete auch bald das große Kuchenbuffet, so dass alle Gäste zufrieden waren, als es dann doch noch anfing zu regnen. Trotzdem blieben viele noch bis zum frühen Abend im Zelt sitzen oder am Bier-Rondell stehen und freuten sich über das gelungene Fest.

DSC03079 DSC03080 DSC03081 DSC03084 DSC03086 DSC03087 DSC03088 DSC03090 DSC03091 DSC03101 DSC03104 DSC03108 DSC03109 1 DSC03112 DSC03114 DSC03118 DSC03120 DSC03142 DSC03144 DSC03152 DSC03154 DSC03165 DSC03169 DSC03170 1 DSC03171 DSC03172 DSC03179 1 DSC03190 DSC03193 DSC03194 DSC03195 DSC03197 DSC03198 DSC03200 DSC03201 DSC03202 DSC03203 DSC03206 DSC03208 DSC03214 DSC03215 DSC03219 Sogar australische Gäste