Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018

An alle Mitglieder des Heimatvereins Bühl e.V.

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018
am Samstag, 27.01.2018 um 19:00 Uhr
in der Schutzhütte des Heimatvereins
 auf dem Sportplatz in Bühl

 Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Totenehrung
  3. Grußworte
  4. Vorlesung und Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung vom 04.02.2017
  5. Jahresbericht 2017
  6. Kassenbericht 2017
    a) Bericht der Kassenprüfer
    b) Entlastung des Kassierers und des Vorstands
    c) Erhöhung der zweckgebundenen Rücklage zum Erhalt der Schutzhütte
  7. Wahlen:
    a) 2. Vorsitzende/r
    b) drei Beisitzer/-in
    c) ein/e Kassenprüfer/-in
  8. Geplantes Industriegebiet am Ischeroth
  9. Planung 2018
  10. Verschiedenes
  11. Fotoshow

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung wird ein kleiner Imbiss gereicht.
Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Antje Nöll
Vorsitzende

 

Der Nikolaus kommt nach Bühl …

Diesmal war es sehr spannend, wir haben lange auf den Nikolaus gewartet, viele Lieder gesungen und einige Würstchen verspeist.

Endlich sahen wir in weiter Ferne Fackeln im Wald und bald konnten wir Nikolaus und Knecht Ruprecht an unserer feierlich geschmückten Schutzhütte begrüßen.

Der Nikolaus freute sich sehr, dass wieder so viele Kinder ein Gedichte aufsagen oder ein Lied singen konnten. Viele hatten auch ein Bild gemalt.

Selbst die Kleinsten wollten gern ein Geschenk haben.

  

Und auch die Großen hatten ihren Spaß beim Fotografieren, bei dem ein oder anderen Glühwein und bei einem Schwätzchen mit den Nachbarn, die man vielleicht schon länger nicht gesehen hatte.

So war es wieder ein gelungener Abend, der uns immer wunderbar auf die Weihnachtszeit einstimmt.

 

 

 

 

 

Riesenspaß beim Festzug in Oberfischbach

Das Jubiläum in Oberfischbach hat uns einen Riesenspaß gemacht!  Der Bau unseres Festwagens, der Festzug selbst, bishin zur Gaudi im Zelt und sogar die Heimfahrt im Planwagen – eine absolut gelungene Aktion! Hier schon mal einige Bilder!

Bei Ankunft wurde erst einmal gemütlich gegrillt!

 

Als Radfahrer und Wanderer begleiteten wir den tollen Festwagen.

Den Schlachtruf „BÜHL BLÜHT!“ gaben wir mehrmals zum besten!

… und schenkten Schnäpschen für die Zuschauer aus!